Yamswurzel Kapseln

Produktinformationen "Yamswurzel Kapseln"

Mit Qualitätsgütesiegel der Nährstoffakademie!

Nahrungsergänzungsmittel mit dem Extrakt der Yamswurzel. Die Yamswurzel wurde von Indianern und Chinesen seit jeher als kräftigendes Nahrungsmittel verwendet.

Verzehrempfehlung 1 x täglich 1 Kapsel mit Flüssigkeit verzehren.

Wirkstoffgehalt / Tagesdosis 300 mg Yamswurzelextrakt (entspricht 6 g Yamswurzel und 60 mg Diosgenin) Entspricht der EU-Richtlinie 2002/46/EG, umgesetzt in österreichisches Recht durch die NEM-Verordnung 88/2004 (in der jeweils gültigen Verfassung).

vegan glutenfrei laktosefrei fruktosefrei

Für Diabetiker geeignet 1 Kapsel: 0,000 BE

Packungsgrößen: 30, 60 und 120 Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine ausgewogene Ernährung dar und die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise sind von großer Bedeutung. Trocken und nicht über Raumtemperatur sowie außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Zutaten Yamswurzel-Extrakt (60,76%), Hydroxypropylmethylcellulose*, Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren. *pflanzliche Kapselhülle

Anwendungsgebiete Wohlbefinden im Alter, Männer, Frauen, Fitness / Leistungsfähigkeit

Hersteller:

Espara GmbH

Franz-Sauer-Straße 46, Haus A
5020 Salzburg, Österreich

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ergänzende Artikel

Bockshornklee-Extrakt
Bockshornklee-Extrakt
Nahrungsergänzungsmittel mit Bockshornklee-Extrakt Der Bockshornklee ist eine einjährige, krautige Pflanze, die lange, schmale Hülsenfrüchte bildet. Aufgrund ihrer gefiederten Blätter wird sie auch als „Schmetterlingsblüte“ bezeichnet. Aus dem Samen dieser Hülsenfrüchte wird ein Extrakt gewonnen, der zahlreiche wertvolle Substanzen enthält: unter anderem Triglyceride der Linolen-, Palmitin-, Linol- und Ölsäure, Lecithin und Phytosterin, Schleimstoffe, Saponine und Sapogenine, die Vitamine A und D, Phosphor und Cholin. Allgemein wird Bockshornklee-Extrakt bei Haarausfall und von stillenden Müttern zur besseren Milchbildung eingenommen. Er soll zudem auch den Stoffwechsel ankurbeln.naturafit bietet Ihnen traditionell ausschließlich Reinsubstanzen mit bester Bioverfügbarkeit in Premium Apotheken Qualität. In unserer Manufaktur für Mikronährstoffe werden Nahrungsergänzungsmittel in Handarbeit hergestellt. Durch unser einzigartiges Verfahren können wir produktschonend und ohne Rieselhilfen produzieren. Damit unsere Premium Apotheken Qualität erhalten bleibt, verwenden wir für unsere naturafit Produkte ausschließlich braunes Apothekerglas. Damit leisten wir nicht nur einen Beitrag zur Umwelt, sondern verhindern auch, dass unter anderem Plastikweichmacher in das Produkt gelangen - denn nur Glas bewahrt absolute Reinheit. Packungsgrößen60 Kps., 120 Kps. VerzehrempfehlungTäglich 2 Kapseln zur ergänzenden Versorgung InhaltsstoffeInhalt pro 2 Kapseln (Tagesempfehlung):300 mg Bockshornklee-Extrakt (150mg pro Kapsel) ZutatenlisteFüllstoff mikrokristalline Cellulose, Bockshornklee-Extrakt, Hydroxypropylmethylcellulose Qualitätsmerkmalegelatinefreilactosefreiglutenfrei farbstofffreivegan WarnhinweiseDie empfohlene tägliche Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden. Das Produkt dient nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise. Bitte das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Herstellernaturafit GmbHAm Sandfeld 9-1191341 RöttenbachHergestellt in Deutschland

Inhalt: 0.033 Kg (513,64 €* / 1 Kg)

Ab 16,95 €*
Yamswurzelcreme leicht duftend 100g
Yamswurzelcreme
Yamswurzelcreme Mit 10% Yamswurzel-Extrakt spagyrische Essenz hergestellte Eigenrezeptur zur Anwendung auf der Haut. Enthält eine Vorstufe des natürlichen Progesterons. Die Yamswurzelcreme wird von geschultem Fachpersonal unter Einhaltung aller Vorschriften im Labor der Vollwerth-Apotheke hergestellt. - bewährt bei Wechseljahresbeschwerden Anwendung: Bitte tragen Sie 1 bis 2 mal täglich eine erbsengroße Menge auf, und zwar im täglichen Wechsel auf Bauch, Innenseite der Oberschenkel und Innenseite der Arme. Wenn Sie einen regelmäßigen Zyklus haben, tragen Sie nach dem Eisprung, also vom 15. Zyklustag bis zur nächsten Menstruation wie oben beschrieben, auf. Nähern Sie sich den Wechseljahren mit selteneren Blutungen, dann verwenden Sie die Yamswurzelcreme in der ersten Zyklushälfte und pausieren in der zweiten. Haben Sie die Wechseljahre überschritten und haben keine Blutung mehr, dann wenden Sie die Yamswurzelcreme 3 Wochen wie oben beschrieben und pausieren eine Woche bevor Sie wieder starten. Die Anwendungshinweise sind lediglich allgemeine Empfehlungen. Individuelle Empfehlungen von Ärzten oder Heilpraktikern können abweichen. Inhaltsstoffe: Yams-Extrakt (min.10%) Spag., Vitamin E, Citronensäure, Basiscreme DAC (Glycerolmonostearat 60, Cetylalkohol, Mittelkettige Triglyceride, Weißes Vaselin, Macrogol-20-glycerolmonostearat, Propylenglycol, Gereinigtes Wasser), (leicht duftend: Geranienöl) Mindesthaltbarkeit: 1 Jahr Homöopathisches Arzneimittel ohne genehmigte Heilanzeigen. Bei während der Anwendung des Arzneimittels fortdauernden Krankheitssymptomen einen Arzt aufzusuchen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Inhalt: 0.05 Kg (379,00 €* / 1 Kg)

Ab 18,95 €*