Neurexan®

Produktinformationen "Neurexan®"

Neurexan® wird oft bei stressbedingten Beschwerden wie Schlafstörungen, nervöser Unruhe, Angst und Erschöpfung eingesetzt. Die Inhaltsstoffe von Neurexan® sind Passionsblume, Hafer, Kaffee und Zink. Passionsblume und Hafer sollen beruhigende und entspannende Wirkungen auf das Nervensystem haben. Kaffee wird in homöopathischen Dosierungen verwendet, um bei Schlafstörungen zu helfen. Zink wird als Spurenelement benötigt, um eine gesunde körperliche und geistige Funktion aufrechtzuerhalten.

Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Schlafstörungen und nervöse Unruhezustände. Hinweis: Bei anhaltenden, unklaren oder wiederkehrenden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen.

Charakteristik der Einzelbestandteile: Avena sativa (Hafer) Coffea arabica (Kaffee) Passiflora incarnata (Passionsblume) Zincum isovalerianicum (Zinkvalerianat) Zusammensetzung: 1 Tablette Neurexan enthält: Arzneilich wirksame Bestandteile: Passiflora incarnata Dil. D2, Avena sativa Dil. D2, Coffea arabica Dil. D12, Zincum isovalerianicum Dil. D4 jeweils 0,6 g. Sonstige Bestandteile: Magnesiumstearat, Lactose-Monohydrat.

Dosierungsanleitung: 1-3 mal täglich 1 Tablette Neurexan unter der Zunge zergehen lassen; bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde bis zu 12 mal täglich 1 Tablette unter der Zunge zergehen lassen. Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

100 St.

Pflichttext: Neurexan® Tabletten. Zul.-Nr.: 16814.00.01. Anw.geb.: Sie leiten sich von den homöopath. Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Schlafstörungen u. nervöse Unruhezustände. Warnhinweise: Enth. Lactose. Packungsbeilage beachten. 1 Tabl. = 0,025 BE.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.